Bienenbaum, Tausendblütenstrauch, Euodia hupehensis


Neu

Bienenbaum, Tausendblütenstrauch, Euodia hupehensis

Auf Lager

20,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Bienenbaum:

Auch Honigbaum oder Tausendblütenstrauch genannt (Tetradium daniellii var. hupehensis). Aus Ostasien stammender mehr- oder einstämmiger kleiner Baum, der bis ca. 6 Meter hoch wird. Er gilt als bester Nektarspender für Bienen und ist eine der wichtigsten Spättrachtpflanzen. Die Nektarmenge von nur drei Blüten reicht aus um den Magen einer Honigbiene zu füllen. Von Juli bis Oktober blüht der Bienenbaum in großen weißen Dolden so reichlich, dass er durch das Summen der Bienen auf sich aufmerksam macht. Gerade in Zeiten des zurückgehenden Blütenangebotes in der Landschaft und den Gärten ist die Pflanzung eines Bienenbaumes ein wichtiger Beitrag für die Natur. Die purpurroten Fruchtstände dienen darüber hinaus vielen verschiedenen Vogelarten als willkommende Nahrungsquelle.
Der Baum ist sehr anspruchslos, robust, trockenheitsresistent und winterhart. Er möchte möglichst sonnig bis halbschattig stehen. Durch seine Pfahlwurzel ist er auch für lange, heiße und trockene Sommer gerüstet. Ein wunderschöner, sehr nützlicher und nicht zu groß wachsender Hausbaum, der die Blicke durch seine Besonderheiten auf sich zieht.

Pflanze mit ca. 60 bis 80 cm Gesamtgröße, im 3 Liter Topf.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neu im Shop, Categories